Das Lädchen

Das Lädchen für alles – rundum gut versorgt

Viele sprechen von den Problemen des demografischen Wandels, wenn es um die Zukunft kleiner Städte, Kommunen und Gemeinden geht. Die Konzentrationen im Gesundheitswesen, im Schulbereich sowie im Dienstleistungssektor stellen die Kommunen vor große Herausforderungen. Leider ist auch die ländliche Grundversorgung mit Waren des täglichen Bedarfs längst keine Selbstverständlichkeit mehr. Dies trifft gleichermaßen jung und alt.

Gemeinsames Ziel soll es sein, mehr Lebensqualität durch eine ausreichende Grundversorgung im ländlichen Raum zu gewährleisten.

Lebendig gewordene Bürgernähe

Mit einem Drei-Säulen-Konzept aus Grundversorgung, diversen Dienstleistungen und Treffpunkt schaffen wir Orte mit hohem Nutzwert. Orte, die die Grundversorgung mit Waren des täglichen Bedarfs decken, aber auch Orte, die Treff- und Mittelpunkt guter Gespräche und dem kleinen Klönschnack mit anderen Menschen werden sollen. So wird jedes Lädchen zum

LEBENSMITTELPUNKT GANZ NAH BEIM MENSCHEN